Cool and Classic Labrador Retriever


Der B Wurf ist in Planung. Der Zeitraum ist Winter 2020. Wer Interesse hat, meldet sich bitte per Email. Vielen Dank.


Weitere Infos zum geplanten Wurf sind unter B Wurf zu finden.

 

Sommer 2020

 

Mittlerweile haben wir das Training wieder intensiviert und beide Hunde haben tolle Fortschritte gemacht. Pepper (fast 2) ist jetzt deutlich reifer geworden und arbeitet gemessen an ihrem Alter sehr schön und lässt immer mehr Cookies Coolness und Übersicht erkennen. 

Cookie (5) bekommt immer kniffeligere Aufgaben und auch hier bemerkt man, dass sie noch weiter an Erfahrung gewinnt und daraus lernt. Auch sehr komplexe Aufgaben lassen sich so prima gemeinsam lösen.

Es ist eine echte Freude mit beiden zu trainieren und sich weiterzuentwickeln.

Da jetzt auch wieder Seminare oder private Trainings möglich sind, können wir endlich auch wieder mit Freunden trainieren. Das hat uns schon sehr gefehlt.

 

 

 

 

2019/2020

Es gibt viel zu berichten. Mit Cookie bin ich nach dem Wurf wieder ins Training eingestiegen. Es gab keine Probleme. Auf Cookie ist einfach Verlass. Wir sind in 2019 dann erstmal noch auf ein paar WTs in der Klasse F gestartet und haben dann im Sommer den Start in der höchsten Klasse (open class) gewagt. Auch hier klappte es auf Anhieb. Wir konnten jeden WT bestehen, gute Erfahrungen sammeln und uns so für den Germancup qualifizieren. Der GC ist die deutsche Meisterschaft für Teams. Entsprechend intensiv habe ich mit meinen Teammitgliedern trainiert. Durch die Coronakrise wurden dann leider alle Wettbewerbe abgesagt. Wir waren sehr traurig. 

Auch für Pepper bedeutete das erstmal keine Prüfungen. Dummy A, Formwert Test, Wesenstest. Alles abgesagt. Wir haben schon einen schönen Ausbildungsstand erreicht. Pepper macht alles immer mit maximaler Begeisterung mit. Es ist einfach eine Freude ihr zuzusehen.

Jegliches Training konnte ich nur noch allein mit meinen beiden machen. Sehr schade. Aber es gibt jetzt Lichtblicke und die ersten Seminare sind bereits wieder geplant und gebucht. Es geht voran! Mal schauen, wann dann auch wieder Prüfungen möglich sind und wie die Chancen stehen, dort dann auch Startplätze zu bekommen.


Herbst 2018

Alle Welpen sind vergeben. Wer sich für einen Welpen aus einem weiteren Wurf in 2020 interessiert, kann sich gerne melden und auf eine Warteliste setzen lassen. 


Unser A Wurf


Hurra, am 27.8.2018 hat Cookie instinktsicher und völlig problemlos 7 putzmuntere Welpen zur Welt gebracht.

 

 

Weiteres hier:

 


Einige Welpen sind schon vermittelt, aber durch den nun doch größer ausgefallenen Wurf sind noch wenige Welpen zu haben. Wer Interesse an dieser aktiven Arbeitslinie hat und den Welpen ein retrievergerechtes Zuhause mit entsprechenden Aktivitäten geben kann, meldet sich bitte. 


24.08.2018

Cookie geht es weiterhin bestens. Sie ist kugelrund und natürlich nicht mehr so flott unterwegs, aber sie mag weiterhin rennen und spielen. Alles angepasst an ihren Bauch. Die Vorbereitungen sind erledigt, die Wurfkiste steht und wird von Cookie sehr gerne benutzt.  

Heute, am 59. Tag, hat Cookie einen Bauchumfang von gut 90 cm und insgesamt über 7 kg zugelegt, ohne dabei selbst speckig geworden zu sein. Demnach liegt sie prima im Rahmen der normalen Zunahme auf ca. 120 bis 125 % vom Ursprungsgewicht.

Auch Carina in Dänemark wartet schon gespannt auf die Welpen von Mister und Cookie. 

Nun heißt es warten. In wenigen Tagen wird sich das Geheimnis um die Welpen lüften. 

Wir denken positiv, sind gut vorbereitet und hoffen auf einen weiterhin guten Verlauf und eine gute Geburt. Cookie, wir schaffen das!

03.08.2018

Cookie geht es weiterhin prima. Die Hitze steckt sie überraschend gut weg. Gerne liegt sie auch jetzt noch bei weit über 30 Grad in der prallen Sonne. Aber das hat sie immer schon gerne gemacht. Ansonsten nutzen wir die kühlen Stunden am frühen Morgen für herrlich entspannte und idyllische Runden. Cookie flitzt immer noch gerne durch den Wald oder am Fluss entlang. Natürlich alles ihren Möglichkeiten entsprechend. Etwas ruhiger ist sie schon geworden. Aber das ist alles relativ, wenn man vorher ein sehr wilder Feger war, ist man jetzt nur noch ein wilder Feger. Was aber der Freude über einen Ball oder ein Dummy keinen Abbruch tut. Den Babybauch kann man jetzt schon sehen. Noch etwa 4 Wochen...

24.07.2018

Wir freuen uns sehr über einen positiven Ultraschallbefund. Die kleinen Kekskrümel zu sehen war wirklich schön. Am Sonntag hatten wir bereits Herztöne gehört. Nun hoffen wir auf einen weiterhin guten Verlauf.

21.07.2018

Cookie geht es sehr gut. Mittlerweile sind fast 4 Wochen vergangen. Es gibt hoffnungsvolle Anzeichen, aber wir warten mal besser den Ultraschalltermin am 24.07. ab. 

29.06.2018

Auch der zweite Deckakt gestern hat sehr gut funktioniert. Nachdem der erste ja noch mit sehr viel Werben und Bewegung bei beiden verbunden war, lief es gestern Abend ruckizucki. Nach einer sehr kurzen Begrüßung und gerade mal einer Runde durch den Garten war es innerhalb von einer Minute schon erledigt. Beide Male haben die beiden etwa 15 min gehangen.

Mister hat das alles mit sehr viel Engagement und Kondition geschafft und Cookie war am zweiten Tag schon sehr abgeklärt und cool. 

 

Somit haben wurde am 12. und 13 Tag mit knapp 1 1/2 Tagen Abstand von Mister gedeckt. Nun heißt es Daumen drücken und warten.

 

Die Rückfahrt war genauso easy wie die Hinfahrt. Zuhause hat Cookie dann erst mal ihren Minipool und den Garten genossen.


27.06.2018

Cookies Läufigkeit lief wie erwartet ab, aber vom 10. auf den 11. Tag haben sich die Werte so rasant entwickelt, dass sogar die Tierklinik auf eine umgehende Fahrt nach Dänemark drängte. Das passte wiederum zu meinem ursprünglichen Plan am 12. Tag zu fahren. Somit sind Cookie und ich noch vor dem Morgengrauen aufgebrochen und waren mittags nach 800km Fahrt in Nordjütland bei Carina und ihrem Mister. Da Cookie aber sehr gerne Auto fährt, war die lange Reise kein Problem und sie kam entspannt und ausgeschlafen an.

Nun sollte es losgehen. Diesen Moment fand ich durchaus spannend: Wie würde es laufen?Wird alles klappen? Ist es wirklich der richtige Tag? Wie wird Cookie sich verhalten?

 

Wie bereits beim Kennenlernen war Mister sehr interessiert und engagiert dabei Cookie zu umwerben. Beide haben sich sehr lange mit dem Vorspiel beschäftigt, bis es dann bei ungewöhnlicher Hitze von fast 30 Grad zum Deckakt kam. Alles lief wie gewünscht. 

Danach bin ich mit Cookie noch ein bisschen weiter zum Limfjord gefahren, wo wir ein sehr schönes Zimmer in einem B&B inmitten von wunderschöner Natur gebucht hatten.

Später am Tag waren wir noch am Wasser und haben ansonsten einen entspannten Abend genossen. 

Am zweiten Tag haben wir Viborg besucht und uns die Region Dollerup angeschaut. Eine Gegend, die wie gemalt ist und sehr schön zur Hochzeitsreise passt. Auch wenn der Bräutigam nicht dabei war :D.

Abends ist noch ein weiteres Decken, zur Sicherheit, geplant. 

Am Freitag früh werde ich dann voraussichtlich wieder in aller Herrgottsfrühe aufbrechen und mit Cookie nach Hause fahren.

 

In etwa drei Wochen werden wir dann sehen, ob wir mit Welpen rechnen dürfen. Es bleibt spannend.


09.06.2018

Wie immer ist Cookie pünktlich. Nur wenige Tage nach dem erwarteten Termin ist sie läufig geworden und wir werden dementsprechend Ende Juni einen Decktermin in Dänemark haben. Carina und ihr Rüde Mister warten schon. 

 

Wenn alles klappt, rechnen wir Ende August mit einem Wurf gelber Welpen aus Arbeitslinien. Die Spannung steigt...